Absage Session 2020/2021

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer der FKG.

In den letzten Wochen hat sich nun leider wieder ein Corona-Krisenszenario entwickelt. Firmen müssen Kurzarbeit anmelden oder schließen. Gaststätten, Sportplätze und andere Freizeiteinrichtungen werden wieder geschlossen. Eine Kontaktsperre verbietet zur Eindämmung des Coronavirus Ansammlungen von mehr als 10 Personen in der Öffentlichkeit.

Der Vorstand und die Mitglieder der FKG sind einstimmig der Meinung, dass der bekannte und praktizierte Karneval, in der Form wie wir ihn kennen, in dieser Session leider nicht stattfinden kann. Wir als Verein sind nicht nur dem Wohl unserer Mitglieder und Aktiven verpflichtet, wir müssen auch verantwortungsvoll mit der Gesundheit unserer Zuschauer und Gäste umgehen.

Nachdem wir also schon die Veranstaltung im November abgesagt haben, haben wir uns nun schweren Herzen entschlossen auch die Veranstaltungen im Februar ausfallen zu lassen. Denn das Wichtigste, was über allem steht, ist, dass alle gesund bleiben

Wenn Ihr dann noch einen kleinen Beitrag zur Eindämmung des Virus leisten könntet, wäre das nicht nur in unserem Sinne super.

Wir hoffen auf Eurer Verständnis. Gemeinsam kommen wir durch diese Zeit! Gemeinsam gegen Corona! Nach jedem Tief kommt auch wieder ein Hoch!

In diesem Sinne „Bleibt gesund!“

mit karnevalistischem Gruß

die Farnstädter Karnevalsgesellschaft e.V.