Verein

Name: Farnstädter Karnevals Gesellschaft e.V.
Vereinskürzel: FKG
Gründungsjahr: 1963
Vereinsfarben: Blau-Weiss
Schlachtruf: Farnstadt Helau!
Mitglieder: ca. 60
Aktive: ca. 100
Veranstaltungen: Jährlich ca. 7-8 Veranstaltungen mit 3 verschiedenen Programmen
Ziel des Vereins: ist die Pflege der karnevalistischen Traditionen in Farnstädt.
Mitgliedschaften: BDK; KLV Sachsen-Anhalt
Tanzgruppen: Mini Ballett, Leitung: A. Drese
  kleines Ballett, Leitung: T. Gassel
  mittleres Ballett, Leitung: T.Kitzing
  Funkengarde, Leitung: M. Vonhof
  Männerballett, Leitung: A. Seidler
Entwicklung:
  • 1963 Gründung 1mit ca. 13 Mitgliedern. davon noch aktiv: Rüdiger Schiele
  • Jubiläen: 10, 15, 20, 25, 30, 35 40, 45, 50 Jahre, Gestaltung mit Festveranstaltungen und Ümzugen.
  • 1974 – Wahl des 1.Präsidenten Roland Kirchner.
  • 1988 Schlachtrufänderung von Farnstädt-Helau nach Farnstadt-Helau1988.
  • 1989 – Gründung des Jugendkarnevals mit eigenem Programm am Rosenmontag, jetzt Mitglied der FKG.
  • 1999 – Wahl von Jürgen Wego zum Präsidenten.
  • 2000 – erste Weiberfastnacht mit eigenem Programm der Frauen.
  • 2003 – 40-jähriges Jubiläum,
  • 2004 – Wahl von Sören Schiele zum Präsidenten
  • 2008 – 45-jähriges Jubiläum,
  • 2009 – Wahl von Oliver Kitzing zum Präsidenten
  • 2010 – Bezug der neuen Vereinsräume im Kulturhaus
  • 2013 – 50-jähriges Jubiläum
  • 2013 – Umbau Saaldekoration, die traditionsreiche Karnevalsburg wird durch den  Weitzscherpiraten ersetzt.
  • 2014 – Beginn Umbau Lichtanlage auf LED Technik im Kulturhaus
  • 2014 – Wiederwahl für weitere 5 Jahre von Oliver Kitzing als Präsident der FKG
  • 2015 – Ausstattung der mittleren und kleinen Tanzgruppe mit Gardekostümen.
  • 2015 – Anpassung Statut, u.a. Mitgliedschaft auch für Minderjährige möglich
  • 2016 – Neuaufbau Bar auf dem Balkon
  • 2017 – Umbau Licht im Saal mit Unterstützung Gemeinde und Fa. Würkner
  • 2018 – 55-jähriges Jubiläum, mit Festveranstaltung und großem Festumzug
 
Wappen